Entdecken Sie Rezepturen zur Wiederherstellung der Hautbarriere - für die ganze Familie.

Entdecken Sie Rezepturen zur Wiederherstellung der Hautbarriere - für die ganze Familie.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract

Was Ist “Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract” und wozu wird er verwendet?

Bestimmte Teile einer Pflanze werden für die Entwicklung von Pflegeprodukten genutzt. Dies ist der Fall bei „Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract“, bei dem es sich buchstäblich um einen wässrigen Auszug aus den Blüten der deutschen Kamille handelt. Dieser Inhaltsstoff ist in Shampoos, Sprays, Feuchtigkeitsmilch oder -cremes enthalten.

Was ist „Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract“?

„Chamomilla recutita“ oder „Matricaria recutita“ ist der botanische Name der Kamille, der kleinen Kamille, der deutschen Kamille, der wilden Kamille, oder der echten Kamille. Es handelt sich um eine Heilpflanze aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) und der Gattung Matricaria, die hauptsächlich zur Herstellung von Urtinkturen, Tee, ätherischen Ölen, Salben oder Pomaden verwendet wird. Die wilde Kamille hat ihren Ursprung in den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre. Sie wird häufig wild vermehrt, kann aber auch in Töpfen oder in Massenkulturen angebaut werden.

Die Chamomilla recutita ist eine einjährige Pflanze, die zwischen 50 und 150 cm hoch wird. Sie hat aufrechte, verzweigte Stängel, wechselständige, dicke Blätter, in der Mitte gelbe Blüten, die von weißen Blütenblättern umgeben sind, und eine gelblich-weiße Frucht. In der Regel sind es die Blüten der deutschen Kamille, die genutzt werden, um sie in gezielte Pflegeprodukte zu integrieren. Zu den Wirkstoffen dieser Pflanze gehören Alkohole, Sesquiterpenlactone, Flavonoide, Cumarin, Schleimstoffe und Fruktane. 

In der Haut- und Haarpflege kann die wilde Kamille als wirkungsvoller Inhaltsstoff verwendet werden:

  • Als ätherisches Öl (INCI: Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Oil) oder als Hydrolat (INCI: Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Water): Diese beiden Verbindungen werden nach dem Verfahren der Wasserdampfdestillation aus den Blüten gewonnen;

  • Als Pflanzenextrakt (INCI: Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract): Dieser Inhaltsstoff ergibt sich eher aus der Mazeration der Pflanze in einem Extraktionslösungsmittel (Wasser + Glycerin).

Welche Vorteile hat die wilde Kamille?

Die wilde Kamille hat zahlreiche positive Wirkungen auf die Haut. Diese Pflanze enthält aktive Moleküle, insbesondere Flavonoide, die die Auswirkungen von Hautentzündungen beruhigen und abschwächen. Die Wirkstoffe der Kamille lindern auch die Symptome empfindlicher Haut, d. h. Juckreiz. In manchen Fällen wirken Pflegeprodukte mit Extrakten aus Kamillenblüten (Kamille matricaria) dank Alpha-Bisabolol und ihrer schmerzstillenden Wirkung gegen Ekzeme. 

Kamille wirkt auch lindernd bei Rötungen und Brennen der Haut. Formeln, die einen Extrakt aus den Blüten der Pflanze enthalten, werden auch verwendet, um die Auswirkungen des Alterns aufgrund ihrer antioxidativen Eigenschaften zu verzögern oder zu mildern. Die Chamomilla recutita wird auch gerne verwendet, um blondem Haar Glanz und Leuchtkraft zu verleihen.

Darüber hinaus dient der Extrakt der deutschen Kamille auch als Maskierungsmittel in Hautpflegeformeln. Er reduziert und maskiert den Geruch sowie den Grundgeschmack der anderen, recht starken Inhaltsstoffe.

Entdecken Sie „Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract“ in unserem Peeling-Serum.

Unser Peeling-Gesichtsserum besteht zu 10 % aus Glykolsäure und beeinflusst die Qualität und Struktur der Epidermis, indem es die Zellerneuerung und die Hyaluronsäure-Synthese anregt, die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und Mitesser und vergrößerte Poren bekämpft. Wir empfehlen, das Glykolsäure-Serum vier Wochen lang zu verwenden, um dessen Wirkung auf die Haut zu sehen: einen glatteren und ebenmäßigeren Teint. In diesem Serum dienen Alpha-Bisabolol und Kamillenextrakt dazu, Irritationen zu lindern, um die potenziell reizende Wirkung der Glykolsäure auf die Haut auszugleichen. Bitte beachten Sie, dass dieses Produkt für empfindliche Haut nicht geeignet ist.

Quellen

  • MORGAN M. Chamomile from a clinical perspective. Modern Phytotherapist (1996).

  • BLUMBERG J. B. & al. A review of the bioactivity and potential health benefits of chamomile tea (Matricaria recutita L.). Phytotherapy Research (2006).

  • ANBINDER A. L. & al. Effects of Chamomilla recutita (L.) on oral wound healing in rats. Oral Medicine and Pathology (2011).

  • DAWID-PAC R. Medicinal plants used in treatment of inflammatory skin diseases. Advances in Dermatology and Allergology/Postepy Dermatologii I Alergologii (2013).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: