3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
L'acide hyaluronique est-il acide pour la peau ?

Ist Hyaluronsäure sauer für die Haut?

Zusammenfassung
Veröffentlicht 20. Februar 2024, von Maylis, Chemieingenieurin — 2 min Lesezeit

Bei topischer Anwendung, istHyaluronsäure sicher und besonders gut verträglich für alle Hauttypen. Es wird jedoch davon abgeraten, eine Pflege mit diesem Inhaltsstoff auf Hautpartien aufzutragen, die Entzündungen und Infektionen aufweisen.

Hyaluronsäure liegt in der Haut in Form von Salz, dem Hyaluronat, vor. Warum? Weil der pH-Wert der Haut zwischen 4,7 und 5,75 liegt, aber der pKa (Säurekonstante) der Hyaluronsäure liegt zwischen 3 und 4, abhängig vom Molekulargewicht des Polymers. Wenn jedoch die Umgebung, in der sich das Molekül befindet, höher als sein pKa ist, wird es ionisiert und die Sauerstoffatome der Hyaluronsäure verlieren ihre Wasserstoffatome, um zu O- zu werden. Daher verwandelt sich die Hyaluronsäure bei der Penetration in die Haut in das Basishyaluronat und birgt somit kein Risiko für Irritationen, auch wenn es sich um eine Säure handelt.

Andererseits enthalten einige Pflegeprodukte bereits die grundlegende Form der Hyaluronsäure, den Inhaltsstoff Natriumhyaluronat. Mehrere Vorteile sind mit dieser Verwendung verbunden: Sein molekulares Gewicht ist geringer, was ihm ermöglicht, tiefer einzudringen, und sein basischer pH-Wert ermöglicht es ihm, sich besser mit anderen Inhaltsstoffen zu vermischen, was die Aufgabe der Formulierer erleichtert.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: