3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Effets zinc peaux grasses.

Fettige Haut: Welche Auswirkungen hat Zink?

Meistens sind fettige Hauttypen synonym mit unregelmäßiger Textur, sowie mit sichtbaren und erweiterten Poren. Aus der Rübe gewonnen, ist Zink ideal für fettige Haut und hilft, die Sebumsekretion signifikant zu reduzieren.

Zink in der Hautpflege.

Ein natürlich im Körper vorhandenes Spurenelement, Zink ist für das reibungslose Funktionieren desselben unerlässlich. Es ist an vielen Mechanismen beteiligt, zum Beispiel bei der Regulierung der Immunantwort. Daher könnte ein Zinkmangel mit einer Verschärfung von Entzündungsprozessen verbunden sein. Zum Beispiel, wenn der Haut Zink fehlt, sind die Rötungen aufgrund von Unreinheiten intensiver.

Zink ist in verschiedenen Formen Bestandteil von Hautpflegeprodukten, wie zum Beispiel Zinkoxid, Zinkgluconat oder Zink PCA. Zink PCA besteht aus Zink und PCA (L-Pyrrolidoncarbonsäure), das als Feuchtigkeitsmittel in Hautpflegeprodukten verwendet wird. Tatsächlich hat PCA die Aufgabe, die Absorption von Zink durch die Haut zu verbessern und gleichzeitig ihre Hydratation zu fördern.

Was ist der Nutzen von Zink für fettige Haut?

Zink ist ein Spurenelement, das über entzündungshemmende, antibakterielle und heilende Eigenschaftenverfügt, die sehr interessant für Akne sind. Tatsächlich hemmt es das Wachstum der für Akne verantwortlichen BakterienPropionobacterium Acnes und reduziert die Aktivität der Talgdrüsen durch seine antiandrogene Wirkung. Daher trägt es zur Regulierung der Sebumproduktion bei und verhindert so Unreinheiten.

In der Hautpflege ist Zink meist in seiner PCA-Form vorhanden. Diese Verbindung ist bekannt dafür, mild und nicht sensibilisierend zu sein. Sie ist daher für empfindliche Haut geeignet und weist keine besonderen Kontraindikationen auf.

Anmerkung : Zink, das über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen wird, ist ebenfalls relevant für die Regulierung von übermäßigem Sebum, das typisch für fettige Haut ist. Daher, wenn Sie fettige Haut haben, konsumieren Sie zinkreiche Lebensmittel wie Austern, Eier, Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Ölsaaten.

Welche Anti-Fett-Hautpflegeprodukte auf Zinkbasis bieten wir an?

Wir haben verschiedene Pflegeprodukte entwickelt, um die übermäßige Sebumproduktion zu begrenzen und fettige Haut zu mattieren.

  • Der reinigende Gel enthält 2% Zink PCA in Kombination mit Bambusextrakt. Bambus enthält natürlich poröse Partikel, die überschüssiges Sebum auf der Haut aufsaugen. Diese hohe Absorptionsfähigkeit trägt dazu bei, den Glanz der Haut zu reduzieren. Daher wird diese Verbindung besonders für Mischhaut bis fettige Haut empfohlen.

  • Speziell für fettige Haut entwickelt, ist das mattierende Serum reich an Zink PCA, pflanzlicher Azelainsäure (10%) und Bio-Bambusextrakt, um die übermäßige Sebumproduktion zu reduzieren. Die pflanzliche Azelainsäure ist bekannt für ihre anti-komedogene und antibakterielle Wirkung. Tatsächlich hat diese Molekül die Aufgabe, die Poren zu entstopfen und die Bildung von "offenen" Komedonen (auch als Mitesser bekannt) zu verringern. Es hilft auch, die Bakterien zu bekämpfen, die an Akne beteiligt sind.

  • Aufgrund ihres Gehalts an sebumregulierenden und antibakteriellen Wirkstoffen ist unserereinigende Gesichtscrememit 4% Zink PCA und Bambusextrakt ideal, um die Sebumsekretion zu regulieren, ein verfeinertes Hautbild zu erzielen und das Auftreten von unschönen Mitessern zu verhindern. Sie wird täglich auf saubere und trockene Haut aufgetragen, über IhremGesichtsserum, während Sie kleine kreisförmige Bewegungen während der Anwendung machen, bis die Creme vollständig eingezogen ist. Diese Creme wird jedoch schwangeren und stillenden Frauen aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle nicht empfohlen.

Quelle

  • KERI J. E. & al. The role of zinc in the treatment of acne: A review of the literature. Dermatologic Therapy (2017).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: