Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Das 4-Nächte-Protokoll für strahlende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Körperpflege und Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Hilfe & Kontakt
La fleur d'oranger : un allié naturel pour le soin des bébés et des enfants.

Die Orangenblüte: ein natürlicher Verbündeter bei der Pflege von Babys und Kindern.

Die Orangenblüte ist eine kleine weiße Blume mit einem süßen, betörenden Duft, die auf dem Bigaradier-Baum wächst. Dieser Baum stammt ursprünglich aus Asien und kann bis zu 15 Meter groß werden. Aus ihm werden ein Hydrolat und ein ätherisches Öl gewonnen, die beide aufgrund ihrer beruhigenden und regenerierenden Eigenschaften in der Hautpflege verwendet werden. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Vorteile von Orangenblütenwasser für Säuglinge und Kinder.

Veröffentlicht 19. Dezember 2022, von Maylis, Ingénieure chimiste, — 3 min Lesezeit

Orangenblüten, in welcher Form kann man sie für Babys und Kinder verwenden?

Die Orangenblüte stammt von einem Strauch namens Bigaradier oder Bitterorange. Ihre Destillation mit Wasserdampf liefert ein Hydrolat mit zahlreichen positiven Eigenschaften. In der Hautpflege wird es verwendet, um einen fahlen Teint zu beleben und die Hautalterung dank seiner antioxidativen und regenerierenden Eigenschaften zu bekämpfen. Als milde Verbindung weist es eine ausgezeichnete Hautverträglichkeit auf; es kann sich daher für die oft empfindlichere Haut von Kleinkindern eignen.

Hinweis: Das ätherische Öl aus Orangenblüten, auch Neroli-Essenz genannt, enthält die gleichen aktiven Moleküle wie das Hydrolat, jedoch in höherer Konzentration. Aus diesem Grund wird Kindern unter 6 Jahren von einer Anwendung, der Einnahme sowie der Inhalation abgeraten. Dennoch können einige Tropfen dieses ätherischen Öls auf das Handgelenk von Kindern ab diesem Alter helfen, sich zu entspannen und das Einschlafen zu fördern.

Orangenblütenhydrolat: Welche Vorteile hat es für Babys und Kinder?

Einerseits ist dieses Blütenwasser ein Mittel gegen Koliken: Diese schmerzhaften Anfälle, die bei Säuglingen häufig nach einer Mahlzeit auftreten, werden durch Krämpfe des Darms verursacht. Sie sind gekennzeichnet durch einen harten Bauch, steife Beine, ein rotes Gesicht und Schreiattacken. Orangenblütenwasser ist ein natürliches Mittel gegen diese Schmerzen. Es kann daher ratsam sein, einige Tropfen davon in die Flasche oder in die Nahrung zu geben, um dem Säugling Linderung zu verschaffen. Dieses Hydrolat kann mit

Sources :

  • COSTA M. & al. Anxiolytic and sedative effects of extracts and essential oil from Citrus aurantium L. Biological and Pharmaceutical Bulletin (2002).

  • SETZER W. Essential oils and anxiolytic aromatherapy. Natural Product Communications (2009).

  • Orange Amère - Bienfaits, Utilisation, Posologie, Astuces. Passeport Santé (2009).

  • Thèse de Fanny HOLSTAINE, "Stress et troubles du sommeil chez l'enfant de moins de 15 ans". Université Toulouse III – Paul SABATIER (2015).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: