Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Bienfaits camomille pour la peau

Welche Vorteile hat Kamille für die Haut?

In der Naturmedizin seit der Antike und in der Kosmetik für ihre entzündungshemmenden und aufhellenden Eigenschaften verwendet, hat sich die Kamille nach und nach in unserer Schönheitsroutine durchgesetzt. Fokus auf die Vorteile, die sie für die Haut bringt.

Was ist Kamille?

Die Kamille, auch bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Chamomilla recut, gehört zur Familie der Asteraceae. Als mehrjährige krautige Pflanze ist sie an ihren einzeln auf einem Stiel stehenden gelben und weißen Blüten zu erkennen. Sie kommt in verschiedenen Sorten vor, wie der deutschen Kamille, der großen Kamille oder der römischen Kamille, die in der Kosmetik am weitesten verbreitet ist.

Aus ihren Blüten ermöglicht die Wasserdampfdestillation die Gewinnung von zwei unterschiedlichen Fraktionen, dem ätherischen Öl und dem Hydrolat, die beide für kosmetische Anwendungen verwendet werden.

Die Vorteile von Kamille für die Haut.

Bei topischer Anwendung hat die Kamille mehrere Tugenden:

  • Reich an Flavonoiden, aktiven Substanzen mit entzündungshemmenden, antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften, beruhigt diese Frühlingsblume Irritationen wie Psoriasis und Ekzeme. Sie wird daher für die tägliche Pflege von empfindlicher Haut, die zu Irritationen und Rötungen neigt, empfohlen.

  • Sie lindert das Brennen, das mit übermäßiger Sonneneinstrahlung verbunden ist.

  • Sie belebt fahle Teints und gibt müder Haut ihren Glanz zurück.

Unserfeuchtigkeitsspendende Reinigungsmilchenthält Kamillenhydrolat in Kombination mit 0,5% Hyaluronsäure und Kokosöl. Diese Pflege entfernt Unreinheiten ohne die Haut auszutrocknen. Sie ist formuliert mit milden, biologisch abbaubaren und natürlichen Tensiden, die einen zarten Schaum erzeugen, um die Haut zu reinigen und dabei ihr Gleichgewicht zu respektieren.

Wie verwendet man Kamillenhydrolat?

Mit Hilfe eines Baumwolltuchs, tragen Sie das Kamillenhydrolat morgens und abends auf eine saubere und trockene Haut auf, bevor Sie Ihr Serum oder Ihre Feuchtigkeitscreme auftragen.

Um Augenleiden bei empfindlicher und zarter Haut zu beruhigen und Augenringe zu mildern, tränken Sie eine sterile Kompresse und legen Sie diese für einige Minuten auf die Augen.

Das Kamillenhydrolat kann auch mit grüner Tonerde mit sebumregulierenden Eigenschaften gemischt werden, um eine reinigende und anti-Unreinheiten-Maske zu erstellen, die für Mischhaut bis fettige Haut geeignet ist.

Wie bewahrt man Kamillenhydrolat auf?

Hydrolate sind frische und reine Produkte, frei von Konservierungsstoffen. Daher sind sie anfällig für Verschmutzungen, Hitze und Licht. Das Kamillenhydrolat sollte an einem trockenen Ort und vor Licht geschützt in seiner Glasflasche aufbewahrt werden. Nach jeder Verwendung, achten Sie darauf, den Deckel gut zu verschließen und bewahren Sie ihn über einen Zeitraum von sechs Monaten nach dem Öffnen auf. Wenn Sie eine Veränderung im Aussehen oder Geruch bemerken, verwenden Sie Ihr Hydrolat nicht mehr.

Quellen

  • GUPTA S. & al. Extraction, characterization, stability and biological activity of flavonoids isolated from chamomile flowers. Molecular and cellular pharmacology (2009).

  • KAUSHIK D. & al. Pharmacological Potential of Matricaria recutita. International Journal of Pharmaceutical Sciences and Research (2010).

  • DALMAS P. Guide des eaux florales et hydrolats (2016).

  • SCHILCHER H. & al. Chamomile industrial profiles. Taylor & Francis Group.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: