Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Raphanus Sativus (Radish) Root Extract.

Was ist "Raphanus Sativus (Rettich) Wurzelextrakt" und was ist seine Verwendung?

"Raphanus Sativus (Rettich) Wurzelextrakt" ist der INCI-Name, der den Extrakt aus chinesischen Rettich bezeichnet. Obwohl der Rettich eine Pflanze ist, die häufig in der Küche verwendet wird, hat er auch Vorteile für die Haut gezeigt. Seine Eigenschaften stammen hauptsächlich aus seiner chemischen Zusammensetzung, einschließlich Polysacchariden, Polyphenolen usw.

Was ist Raphanus sativus?

Der Raphanus sativus ist auch bekannt als Weißer Rettich, Chinesischer Rettich oder Daikon. Es handelt sich um eine Wurzelgemüse, das bis zu 50 cm erreichen kann und zur Familie der Brassicaceae gehört. Es ist ein Kreuzblütler, genau wie Kohl und Brokkoli. Ursprünglich aus Japan stammend, bevorzugt der weiße Rettich sonnige Regionen. Sein Wachstum hängt auch von den Nährstoffen im Boden ab. Obwohl kalorienarm, ist der Rettich ein nährstoffreiches Lebensmittel, insbesondere reich an Kohlenhydraten, Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen usw. Wie viele Gemüse, trägt die Integration von Rettich in die Ernährung dazu bei, die Bedürfnisse des Körpers zu decken. Tatsächlich ist diese Pflanze dafür bekannt, das Herz-Kreislauf-System zu pflegen und Oxidationsreaktionen zu verhindern, die Krebs verursachen können. Es sind genau diese Eigenschaften, die in der Hautpflegebranche gesucht werden.

Der Rettichextrakt in wenigen Zeilen.

Der "Raphanus Sativus (Rettich) Wurzelextrakt" ist ein pflanzlicher Inhaltsstoff, der aus der presse der Wurzeln gewonnen und dann auf einer pflanzlichen Matrix aus Maltodextrin stabilisiert wird.

Aus organoleptischer Sicht handelt es sich um ein rotes Pulver mit charakteristischem Geruch, das in Wasser löslich und in Öl dispergierbar ist. Es wird für alle Haut- und Haartypen aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften empfohlen. Dieser Inhaltsstoff wird auch als natürlicher Farbstoff in einigen kosmetischen Formeln verwendet.

Dieser Extrakt wird aufgrund seines Reichtums an aktiven Komponenten genutzt. Seine Zusammensetzung enthält unter anderem:

  • Antioxidantien (Vitamin C, Polyphenole, usw.);

  • Mineralien (Kalzium);

  • Organische Säuren (Apfelsäure, Glutaminsäure, usw.) ;

  • Polysaccharide.

Welche Vorteile hat der Extrakt aus chinesischem Rettich?

Da es hauptsächlich aus Kohlenhydraten oder Polysacchariden besteht, wird der Extrakt aus chinesischem Rettich als adstringierender Wirkstoff verwendet. Diese Art von Wirkstoff wird gesucht, um die Produktion von Talg in der Haut auszugleichen und sie zu reinigen. Der Extrakt aus chinesischem Rettich hilft daher, fettige Haut zu pflegen. Gleichzeitig verengt er die Poren, was dazu beiträgt, den Teint zu vereinheitlichen.

Neben seiner adstringierenden Eigenschaft trägt der "Raphanus Sativus (Rettich) Wurzelextrakt" zur Zellerneuerungsprozess bei. Tatsächlich exfolieren organische Säuren sanft, um tote Zellen an der Hautoberfläche zu entfernen. Das Vorhandensein von Antioxidantien verlangsamt auch die Hautalterung, da sie die Aufgabe haben, freie Radikale zu neutralisieren. Diese beiden kombinierten Aktionen tragen dazu bei, den Teint zu beleben, die Haut zu glätten und Falten zu mildern.

In welchen Pflegeprodukten findet man den "Raphanus Sativus (Rettich) Wurzelextrakt"?

DerExtrakt des chinesischen Rettichs ist noch wenig in der Hautpflege vertreten, da er nur in 0,04% der Formeln enthalten ist. Er ist jedoch für alle Hauttypen geeignet, von sensibler, fettiger bis reifer Haut. Man findet ihn in Gesichtspflegeprodukten (Cremes, Mizellen-Gele), Körperpflegeprodukten (Peelings), Haarpflegeprodukten (Färbemitteln, Haarmasken, Shampoos, Conditionern) sowie in Make-up (getönten Pudern, Lidschatten, Foundations, Lipgloss, Lippenstiften).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: