Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Baume teinté pour les lèvres sèches.

Der getönte Balsam, ein Verbündeter für trockene Lippen.

Zart und fein, sind die Lippen besonders anfällig für äußere Einflüsse. Dennoch sind sie oft diesen ausgesetzt. Ihre Austrocknung kann durch viele Faktoren verursacht werden. Um ihre Vitalität und ihr pralles Aussehen zu erhalten, benötigen sie regelmäßige Pflege, wie getönte Lippenbalsame. Fokus.

Warum haben wir trockene Lippen?

Die Lippen sind ständig äußeren Einflüssen ausgesetzt (Kälte, Sonneneinstrahlung, trockene Luft, Verschmutzung, Wind, scharfe Lebensmittel, Meerwasser, Tabak, Befeuchtung der Lippen mit Speichel, die Einnahme bestimmter Medikamente, usw...). Diese Faktoren führen zu trockenen und beschädigten Lippen, ganz zu schweigen davon, dass die Haut der Lippen bestimmte Eigenschaften aufweist, die sie empfindlicher gegenüber ihrer Umgebung macht:

  • Die Haut der Lippen ist 5 Mal dünner als die des Gesichts;

  • Die Talg- und Schweißdrüsen fehlen auf den Lippen und daher ist der Fettfilm nicht vorhanden. Dieser hilft jedoch, das Austrocknen der Lippenhaut zu begrenzen;

  • Die Haut der Lippen ist ohne Melanin, was ihre Anfälligkeit gegenüber UV-Strahlen erklärt ;

  • Sie enthalten eine große Menge an Kollagen- und Elastinfasern, daher ihr Volumen.

  • Die Lippen bestehen aus einer großen Anzahl von Blutgefäßen, daher ihre rosige Farbe.

All diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass die Lippen schneller und leichter austrocknen und anfälliger werden, was oft zu Rissen und einem Spannungsgefühl führt. Deshalb ist es wichtig, sie täglich und das ganze Jahr über zu pflegen, indem man einen schützenden Balsam aufträgt, um die tägliche Dehydration zu begrenzen und die Haut vor Aggressionen zu schützen.

Der farbige Lippenbalsam als Lösung dafür.

Um schöne, glatte und geschmeidige Lippen zu haben, ist die einzige Methode, sie täglich mit einem Lippenbalsam zu bestreichen. Dieser Pflegeschritt wird jedoch oft zugunsten des Lippenstifts vernachlässigt, der in einigen Fällen austrocknend wirken kann, aufgrund seiner fehlenden Farbe. Hier kommt der getönte Balsam ins Spiel. Dieses Lippen-Make-up-Produkt revolutioniert die Welt der Kosmetik.

Er vereint in sich sowohl die Pigmente eines Lippenstifts als auch die Inhaltsstoffe einer klassischen Lippenpflege für einen schönen Mund mit natürlichem Finish. So müssen Sie nicht mehr zwei verschiedene Produkte auf Ihre Lippen auftragen oder den Lippenstift auf Kosten des feuchtigkeitsspendenden Balsams wählen. Tatsächlich ermöglichen getönte Balsame die Reparatur, den Schutz, die Hydratation, die Nährstoffzufuhr, die Linderung von Spannungsgefühlen und die Bereitstellung von Geschmeidigkeit und Weichheit für die Lippen, während sie gleichzeitig mit einem Hauch von Farbe verschönert werden. Diese vollständige Pflege ermöglicht es, Ihre Lippen hervorzuheben und gleichzeitig zu schützen.

Bei Typology haben wir eine Reihe von getönten Lippenbalsamen entwickelt, die auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren. Sie enthalten insbesondere Hyaluronsäure für ihre feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, Himbeerkernöl für seine nährenden und schützenden Eigenschaften und Pfefferminzextrakt für seine beruhigende und erfrischende Wirkung. Unser getönter Balsam ist in 5 Farbtönen erhältlich: rosébeige, pudriges Rosa, pflaumenviolett, rubinrot und korallenorange. Diese 2-in-1-Pflege wird Ihre Lippen verschönern und gleichzeitig pflegen.

Wie bekommt man täglich schöne Lippen?

Neben der mehrmaligen täglichen Anwendung einer schützenden Lippenpflege, unabhängig von der Jahreszeit, gibt es einige Verhaltensweisen, die man täglich annehmen oder im Gegenteil vermeiden sollte:

  • Die Zunge über die Lippen gleiten lassen um sie angeblich zu rehydrieren. Sicherlich, im ersten Moment, ermöglicht der Speichel eine Hydratation, aber er verdunstet schnell, fördert die Dehydration und verschlimmert somit das Problem der Austrocknung;

  • Vergessen, sich abzuschminken die Lippen vor dem Schlafengehen. Der Lippenstift wird jedoch nach und nach die Schleimhäute austrocknen und verhindern, dass die Pflegeprodukte in die Haut eindringen und wirken können. Ergebnis : Am nächsten Morgen wachen Sie mit aufgesprungenen Lippen auf. Um dies zu vermeiden, geben Sie einige Tropfen Make-up-Entferner auf ein Wattepad, legen Sie es an den Mundwinkel und streichen Sie sanft über Ihre Lippen, indem Sie das Wattepad über die Lippen gleiten lassen und darauf achten, nicht zu stark zu reiben, während die andere Hand den Mundwinkel hält, um ein Ausdehnen der Haut zu vermeiden;

  • Auch wenn sie unansehnlich oder störend sind, vermeiden Sie es vor allem, abgestorbene Haut mit den Fingerspitzen oder mit den Zähnen abzureißen. Sie riskieren eher eine Infektion oder eine geschwollene Mundhöhle;

  • Peelen Sie Ihre Lippen einmal pro Woche mit einem Feinkorn-Peeling um abgestorbene Haut zu entfernen und so Ihre Lippen richtig zu hydratisieren. Tatsächlich ermöglicht das Peeling Ihrer Lippen eine bessere Aufnahme der Lippenpflege für eine optimale reparierende Wirkung.

  • Missbrauchen Sie nicht den matten Lippenstift, da er die Lippen weiter austrocknet und die Entstehung von Rissen fördert ;

  • Achten Sie den ganzen Tag über darauf, genügend Wasser zu trinken ;

  • Vergessen Sie nicht,eine feuchtigkeitsspendende und schützende Pflege auf Ihre Lippen aufzutragen, bevor Sie schlafen gehen, um sie über Nacht tief zu nähren und so mit weichen und geschmeidigen Lippen aufzuwachen;

  • Vermeiden Sie es, Ihren Mund mit heißem Wasser zu spülen, da dies den dünnen Fettfilm entfernen kann, der Ihre Lippen schützt ;

  • Einmal pro Woche eine spezielle feuchtigkeitsspendende Maske für die Lippen anwenden um Risse zu verhindern und die Haut der Lippen tiefgehend zu hydratisieren;

  • Bevorzugen Sie getönte Balsame gegenüber Lippenstiften, da sie es ermöglichen, die Haut der Lippen zu schminken, während sie sie gleichzeitig weich machen, hydratisieren und schützen ;

  • Die Lippen zu beißen, da dies zur Entstehung von Rissen führt ;

  • Durch den Mund atmen, da die Luft die Gewebe stärker austrocknet ;

  • So weit wie möglich Sonneneinstrahlung begrenzen. Andernfalls sollten Sie daran denken, einen Lippenbalsam mit UV-Schutzfaktor aufzutragen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: