3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Comment utiliser le nopal ?

Wie wird eine Pflege mit Feigenkaktus (Nopal) je nach Hauttyp verwendet?

Die Kaktusfeige ist die Frucht des Nopal oder Feigenkaktus. Die fleischige Beere enthält Samen, aus denen das Kaktusfeigenöl gewonnen wird, dessen straffende Eigenschaften bekannt sind. Aus der Frucht kann auch Zellextrakt gewonnen werden, der unter dem INCI-Namen „Opuntia Ficus-Indica Stem Extract“ bekannt ist.

Nopal: Eine Pflanze, die reich an Wasser und wichtigen Nährstoffen ist.

Der Nopal produziert eine fleischige Beere, die als Kaktusfeige bezeichnet wird. Die Pflanze ist in Mexiko und Mittelamerika beheimatet, wächst aber in Regionen mit semiaridem oder aridem Klima wild. Daher ist sie in Tunesien, Afrika, Australien und im Mittelmeerraum recht häufig anzutreffen. Äußerlich ist der Feigenkaktus mit einer stacheligen, trockenen Haut bedeckt. Im Inneren hingegen besteht sie aus Gewebe, das eine große Menge an Wasser speichert, das für das Überleben dieser Pflanze unerlässlich ist. 

In der Kosmetik werden die verschiedenen Teile des Feigenkaktus genutzt. Dabei handelt es sich unter anderem um die Blüten, den Schleim, die Fasern, die Platykladien oder die Früchte. Sie enthalten nennenswerte Mengen an Nährstoffen, Mineralien und Vitaminen, die bei der Bekämpfung verschiedener Hautstörungen helfen. Durch Kaltpressung der Samen wird ein pflanzliches Kaktusfeigenöl mit zahlreichen kosmetischen Eigenschaften gewonnen. Durch sein Komedogenitätsindex von 0 ist es für alle Hauttypen geeignet. Sein INCI-Name lautet „Opuntia Ficus-Indica Seed Oil“. Aus Nopal können ebenfalls pflanzliche Stammzellen (auch Zellextrakt genannt) mit zahlreichen Vorteilen für die Haut gewonnen werden. Sie werden unter dem INCI-Namen „Opuntia Ficus-Indica Stem Extract“ geführt.

Feigenkaktus-Pflege: Für welche Hauttypen?

  • Nopal, der Verbündete reiferer Haut.

Ob als pflanzliches Öl oder Zellextrakt, Feigenkaktus ist reich an Tocopherol und ist eine straffende Pflege mit festigenden Eigenschaften. Es hilft, tiefe und oberflächliche Falten im Gesicht, insbesondere bei reifer Haut, zu mindern. Dank seiner antioxidativen Eigenschaften schützt es auch die DNA und bremst UVB-bedingte Schäden. Außerdem verringert es Pigmentveränderungen, die durch übermäßige Sonneneinstrahlung verursacht werden.

  • Nopal ist eine Hilfe bei trockener und dehydrierter Haut.

Diese Pflanze ist auch reich an essentiellen Fettsäuren, vorwiegend Omega-6-Fettsäuren, die zur Reparatur der Haut beitragen, indem sie die Regeneration der Epidermiszellen fördern. Sie ist ein hervorragender Weichmacher, macht die Haut geschmeidig und schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust.

  • Nopal für fahle Haut.

Feigenkaktus wird auch empfohlen, um fahlen und müden Teint wieder zum Strahlen zu bringen, dank seiner Zusammensetzung aus ungesättigten Fettsäuren, die die Haut restrukturieren und ihr mehr Leuchtkraft verleihen.

Unsere Pflegeprodukte mit Feigenkaktus.

Typology hat drei Pflegeprodukte auf der Basis von Nopal entwickelt, die besonders für reife Haut empfohlen werden:

  • Das reine Kaktusfeigenkernöl wird empfohlen, um Linien und Falten zu reduzieren, der Erschlaffung der Haut vorzubeugen und die Epidermis zu straffen. Es wird durch Kaltpressung aus den Kernen von Kaktusfeigen gewonnen, die in Marokko angebaut und geerntet werden.

  • Die straffende Nachtmaske nährt die Haut bis in die Tiefe, regeneriert und strafft die Epidermis, sodass sie am Morgen glatt und ebenmäßig aussieht. Sie enthält pflanzliches Kaktusfeigenkernöl sowie ätherisches Immortelleöl, ein Wirkstoff, der die Kollagensynthese anregt.

  • Das straffende Nachtserum mit Nopal ist eine botanische Mixtur, die die Haut durch die belebende und regenerierende Wirkung von sieben botanischen Extrakten, darunter ätherisches Immortelleöl, strafft. Diese Pflege enthält sowohl Kaktusfeigenöl als auch den Zellextrakt, um Falten wirksam zu bekämpfen.

Sources :

  • SANTINI A. & al. Opuntia spp. : Chemistry, Bioactivity and Industrial Applications. Cosmetics and Pharmaceuticals (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: