3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

3 Pflegeprodukte für Ihre individuelle Bräune ohne UV-Strahlen

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Wie verwendet man Hamamelis je nach Hauttyp?

Wie verwendet man Hamamelis je nach Hauttyp?

Dank seiner adstringierenden, reinigenden und beruhigenden Eigenschaften hilft das Hamamelis-Hydrolat, fettige Haut, Haut mit Unreinheiten und Haut, die zu Rötungen neigt, zu pflegen. Hamamelis reinigt die Haut, verengt die Poren und vereinheitlicht den Teint. Wie verwendet man Hamamelis je nach Hauttyp? Wir geben Ihnen alle Erklärungen zu diesem Thema.

Was ist Hamamelis?

Die Zaubernuss ist ein Strauch, der ursprünglich aus Nordamerika stammt und zur Familie der Hamamelidaceae gehört. Die Blüten der Zaubernuss zeichnen sich durch 4 leuchtend gelbe, bandförmige Blütenblätter aus. Es sind die Blätter des Strauchs, die vor ihrer Verfärbung geerntet und in verschiedenen Pflegeprodukten verwendet werden.

Hamamelis wird aufgrund seiner reinigenden, adstringierenden und beruhigenden Eigenschaften in die Hautpflege integriert. Das Hamamelis-Hydrolat ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere für Mischhaut bis fettige Haut, für zu Akne neigende Haut und für Haut, die zu Irritationen und Hautrötungen neigt. Das Hamamelis-Hydrolat wird durch Destillation der Hamamelis-Blätter gewonnen. Dieser Prozess ermöglicht es, die Eigenschaften der Pflanze in den Wasserdampf zu übertragen. Das Hydrolat ist weniger konzentriert an Wirkstoffen als das ätherische Öl, ermöglicht es jedoch, von allen Eigenschaften der verwendeten Pflanze zu profitieren.

Das Hamamelis-Hydrolat für fettige Haut.

Fettige Haut zeichnet sich durch eine Überproduktion von Sebum aus, die im Laufe des Tages für einen glänzenden Hautteint und die Bildung von Pickeln verantwortlich ist. Tatsächlich verstopfen Sebum und Unreinheiten die Poren und fördern das Auftreten von Mitessern. Fettige Haut zeichnet sich auch durch erweiterte Poren aus. Dank seiner adstringierenden Eigenschaften ist das Hamamelis-Hydrolat der Verbündete von fettiger und unreiner Haut. Es reinigt die Haut und verengt die Poren für einen gleichmäßigen Teint. Dank der adstringierenden Wirkung des Hamamelis sind die Poren weniger sichtbar.

Das Hamamelis-Hydrolat für Haut, die zu Irritationen und Rötungen neigt.

Es gibt viele Faktoren, die Hautirritationen und Rötungen verursachen, wie zum Beispiel Sonneneinstrahlung, Verschmutzung oder Kälte. Es sollte jedoch klargestellt werden, dass die Haut empfindlicher wird, wenn die natürliche Schutzbarriere beeinträchtigt ist. In diesem Fall ist es unerlässlich, sie vor äußeren Einflüssen zu schützen, indem man die richtige Pflege anwendet.

Dank seiner beruhigenden Eigenschaften ist das Hamamelis-Hydrolat ideal zur Pflege von Haut, die zu Irritationen und Rötungen neigt. Es lindert Rötungen und mildert Irritationen. Es wird auch zur Linderung von Sonnenbrand verwendet.

Unser Hamamelis-Hydrolat enthält 99,4 % natürliche Inhaltsstoffe. Darüber hinaus stammt der in seiner Herstellung verwendete Hamamelis aus biologischem Anbau. Bewahren Sie das Hydrolat vor Licht und Wärme geschützt auf. Schließen Sie den Deckel sofort nach jeder Verwendung.

Um die Vorteile des Hamamelis-Hydrolats zu nutzen, reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich. Tragen Sie das Hydrolat mit einem Wattebausch auf, sobald Ihre Haut sauber und trocken ist. Verwenden Sie das Hamamelis-Hydrolat vor Ihrem Serum oder Ihrer Gesichtscreme. Diese Pflege eignet sich für alle Hauttypen, wird jedoch empfohlen, um Rötungen und Reizungen empfindlicher Haut zu beruhigen, oder um die Poren zu verkleinern und fettige Haut zu reinigen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: