Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Fréquence lavage cheveux.

Wie oft pro Woche sollte man die Haare waschen?

Die richtige Häufigkeit für das Haarewaschen zu finden, ist nicht immer offensichtlich. Zu häufiges Waschen macht die Haare brüchig und trocken. Wenn sie jedoch nicht ausreichend gewaschen werden, werden sie fettig und stumpf. Es ist daher wichtig, dass Sie die richtige Balance finden, um Ihr Haar sauber, stark und gesund zu halten.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 31. Januar 2024, von Manon, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 4 min Lesezeit

Warum ist es wichtig, die richtige Häufigkeit für das Haarewaschen zu finden?

Im Allgemeinen wird davon abgeraten, die Haare täglich zu waschen, da dies sie beschädigen könnte. Tatsächlich produzieren unsere Haare eine lipide Flüssigkeit, genannt Sebum, die die Kopfhaut und die Haare vor äußeren Einflüssen schützt. Shampoo ist ein emulgierendes Produkt, das überschüssiges Öl, Schmutz und Haarproduktreste einfängt und entfernt. Wenn Sie dieses Produkt häufig verwenden, entfernen Sie dieses Sebum, was Ihre Haare dazu anregt, mehr davon zu produzieren, um den Verlust auszugleichen. Das Ergebnis ist, dass Ihre Haare schnell fettiger werden.

Die Häufigkeit des Haarewaschens unterliegt keinen strengen Regeln. Sie hängt eher von Faktoren ab, wie Ihrem Haartyp, deren Textur, Ihrem Lebensstil usw. Daher ist die Häufigkeit, mit der Sie Ihre Haare waschen, eine persönliche Entscheidung, die auf Ihrem eigenen Komfort, Gefühl und Wohlbefinden basiert. Andererseits sollten Sie wissen, dass wenn Sie Ihre Haare nicht ausreichend waschen, überschüssiges Sebum, Schmutz, Umweltverschmutzungspartikel, Staub und abgestorbene Hautzellen sich ansammeln können, genau wie auf der Gesichtshaut. Dies kann Juckreiz und Reizungen sowie sichtbare Schuppen verursachen.

Eine bestimmte Anzahl von Waschvorgängen einzuhalten?

Die Häufigkeit des Haarewaschens ist eine wiederkehrende Frage, die Gegenstand wissenschaftlicher Studien war. Tatsächlich hat eine erste Studie die Auswirkungen auf die Kopfhaut von seltenem Haarewaschen untersucht. Sie stellten fest, dass der Gehalt an Pilzen Malassezia im Laufe der Zeit nach der letzten Haarwäsche zunahm. Dieser Pilz ernährt sich von Sebum und verwandelt es in Fettsäuren, die sich in Prostaglandine umwandeln und so eine entzündliche Reaktion und Juckreiz auslösen. Es wird auch angenommen, dass Malassezia zur Entstehung von Schuppen und seborrhoischer Dermatitis beiträgt, die häufig bei Personen beobachtet werden, die selten ihre Haare waschen.

Es wurde beobachtet, dass die Schwere des Juckreizes signifikant für 72 Stunden nach dem Shampoonieren zunahm, was mit einer Zunahme der Sebumansammlung einherging und das Wachstum von Malassezia begünstigte. Durch eine erneute Erhöhung der Waschfrequenz konnten sie eine Abnahme der Schuppung, Rötungen, Juckreiz, der Menge an Malassezia und des Niveaus proinflammatorischer Zytokine beobachten. Diese gleiche Studie zeigte, dass das tägliche Waschen der Haare die Haarfaser nicht schädigte und dazu beitrug, Probleme mit Juckreiz, Schuppen oder Rötungen zu verringern.

Denken Sie jedoch daran, dasses keine allgemeine Empfehlung für die Häufigkeit des Haarwaschens gibt. Wenn Ihr Haar sichtbar fettig ist, Ihre Kopfhaut juckt oder es zu Schuppenbildung kommt, sind dies Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, sie zu waschen. Für einige Haartypen, wie lockiges, trockenes oder krauses Haar, ist eine tägliche Wäsche möglicherweise nicht notwendig, da sie dazu neigen, trocken und manchmal brüchig zu sein. Der entscheidende Faktor liegt in der Auswahl von Pflegeprodukten, die auf Ihren Kopfhauttyp abgestimmt sind.

Quelle

  • PUNYANI S. & al. The impact of shampoo wash frequency on scalp and hair conditions. Skin Appendage Disorders (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Mehr lesen

Weiter: