Magazin
Alle Themen

Steckbrief: Schlaffalten (Kompressionsfalten)

Definition: Falten, die durch eine Hautverzerrung entstehen, die auf eine mechanische Kompression der Gesichtshaut gegen das Kissen während des Schlafes zurückzuführen ist, und die sich im Laufe der Zeit abzeichnen.
Interne und externe Ursachen: Schlafgewohnheiten (Position auf der Seite oder auf dem Bauch).
Wie man sie reduziert oder beseitigt: Wenn die Falten nicht sehr tief sind, verwenden Sie eine Hyaluronsäure-Behandlung, um die Haut aufzupolstern; wenn die Falten jedoch tief und seit langem vorhanden sind, sollten Sie sich für ästhetische Medizin mit Hyaluronsäure-Injektionen entscheiden (sofortige, aber vorübergehende Lösung).
Vorbeugende Maßnahmen: Auf dem Rücken schlafen; täglich eine Pflege mit Hyaluronsäure anwenden; ein Anti-Falten-Schlafkissen verwenden.