Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Was ist "Sodium Hydroxide" und was ist seine Verwendung?

Was ist "Sodium Hydroxide" und was ist seine Verwendung?

DasNatriumhydroxid, auch bekannt als Ätznatron, wird in sehr geringen Mengen in kosmetischen Formeln verwendet, um den pH-Wert anzupassen.

Natriumhydroxid: Um was handelt es sich dabei?

Die chemische Formel NaOH steht für Natriumhydroxid, eine anorganische Verbindung. Na+ repräsentiert Natrium und OH-, die Hydroxidionen. Natron ist von Natur aus alkalisch: sein pH-Wert ist basisch, das heißt, er liegt über 7. Es kommt in Form von Tabletten oder als kristallines weißes Pulver vor, das in Wasser löslich ist.

Natriumhydroxid: Wozu dient es?

Es ist wichtig, dass eine Pflege den Haut-pH-Wert nicht stark stört, sondern eher leicht sauer hält. Tatsächlich, wenn der saure Mantel der Haut beschädigt ist, macht er Platz für Irritationen und unerwünschte Bakterien. In der Hautpflege wird daher Natriumhydroxid verwendet, um den pH-Wert einiger Formeln anzupassen und so ihre Hautverträglichkeit zu optimieren. Gelöst reagiert die Ätznatron mit den Säuren. Der pH-Wert wird basisch, nach und nach, wie die Säuren entfernt werden.

Eine zweite Verwendung von Natriumhydroxid betrifft die Herstellung von Seifen. Tatsächlich ist die Lauge einer der Reaktanten in der Verseifung ; sie hydrolysiert Fette (Triglyceride), um eine waschende Lösung zu bilden.

Die geltende Vorschriften bezüglich Natriumhydroxid.

Gemäß der europäischen Kosmetikverordnung,ist die maximale Menge an Natriumhydroxid, die in kosmetischen Produkten verwendet werden darf, wie folgt begrenzt:

  • Als Lösungsmittel in der Nagelhautpflege: maximal 5%.

  • In Haarglättungsprodukten: 2 % für den allgemeinen Gebrauch und 4,5 % für den professionellen Gebrauch.

In jedem Fall muss dieses alkalische Mittel mit Vorsicht verwendet werden: Es ist ratsam, jeden Kontakt mit den Augen zu vermeiden und eine Pflege, die es enthält, außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Anmerkung : In einem kosmetischen Produkt wird Natriumhydroxid normalerweise in einer Konzentration von etwa 0,10% verwendet. Bei dieser Konzentration hat es absolut keine reizende Wirkung. Es besteht kein Risiko, wenn Sie diesen Namen in Ihren Typology-Produkten finden, er ist nur da, um den pH-Wert anzupassen!

Quelle:

  • Safety Assessment of Inorganic Hydroxides as Used in Cosmetics. Draft Report for Panel Review (2015).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: