Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Was ist "Pelargonium Graveolens Flower Water" und was ist seine Verwendung?

Was ist "Pelargonium Graveolens Flower Water" und was ist seine Verwendung?

Es handelt sich um dasRosen-Geranium-Hydrolat. Dieses wird in der Kosmetik für seine tonisierende und adstringierende Wirkung sowie seine regenerierenden Eigenschaften auf der Haut geschätzt. Hier finden Sie die Informationen, die Sie über diese Verbindung wissen müssen.

Der Pelargonium graveolens in wenigen Worten.

Der Pelargonium graveolens ist ein Strauch, der zur Familie der Geraniaceae gehört. Der Name dieser Pflanze leitet sich vom griechischen pelargós (πελαργός) ab, was Storch bedeutet, da die Form der Frucht an den Schnabel dieses Vogels erinnert. Ursprünglich aus Südafrika stammend, wurde er Ende des 16. Jahrhunderts nach Europa importiert. Aufgrund seiner duftenden und ästhetischen Blüten wurde er sehr beliebt in den Gärten der französischen Schlösser. Zahlreiche Hybridisierungen wurden durchgeführt, die zu einer außergewöhnlichen Vielfalt von Arten führten: Heute sind über 600 Arten weltweit registriert.

Der Rosengeranie, auch bekannt als Bourbon-Geranie , da sie ursprünglich aus Réunion stammt, ist eine Hybridart, die aus der Fortpflanzung zwischen P. capitatum x P. graveolens und P. capitatum x P. radens entstanden ist. Diese Art von Geranie wird hauptsächlich wegen ihres Rosenduftes angebaut; sie ist in der Parfümerie sehr verbreitet.

Das Rosen-Geranium-Hydrolat, ein Überblick.

"Pelargonium Graveolens Flower Water" ist der Name I.N.C.I. der verwendet wird, um das Blumenwasser oder Hydrolat von Rosen-Geranium zu bezeichnen.

Diese Substanz wird durch Dampfdestillation von Blättern und Stielen der Pflanze gewonnen. Die Destillation führt zu zwei unterschiedlichen Fraktionen: dem ätherischen Öl und dem Hydrolat. Um dies zu erreichen, wird die Pflanze mehrere Stunden lang in einem mit Wasser gefüllten Destillationsapparat erhitzt. Der Wasserdampf wird dann in einem Kondensator abgekühlt und in flüssiger Form zurückgewonnen. An der Oberfläche schwimmt das ätherische Öl, das weniger dicht ist als das zur Extraktion verwendete Wasser, das nichts anderes als das Hydrolat ist. Da sie von derselben Pflanze stammen, haben die beiden Fraktionen ähnliche Eigenschaften, aber das Hydrolat ist weniger konzentriert an aktiven Arten, da die aromatischen Essenzen in geringerer Menge vorhanden sind. Es kann daher ohne Kontraindikationen von Kindern und schwangeren Frauen verwendet werden, im Gegensatz zum ätherischen Öl.

Bezüglich seiner chemischen Zusammensetzung ist das Rosen-Geranium-Hydrolat reich an Citronellol, Geraniol und in geringerem Maße an Linalool. Es handelt sich um eine klare, farblose Flüssigkeit mit einem frischen Rosenduft.

Die kosmetischen Vorteile von Rosen-Geranien-Hydrolat.

Bei topischer Anwendung hat das Rosen-Geranium-Hydrolat Eigenschaftenberuhigend,regenerierendundreinigend.

Zunächst wird es für fettige Haut mit Pickeln empfohlen. Dank seiner adstringierenden Wirkung verengt es die Poren und reguliert die Sebumproduktion. Darüber hinaus haben Studien seine Wirksamkeit bei der Reduzierung von Unreinheiten und Akneausbrüchen nachgewiesen. Dieses Hydrolat beschleunigt die Heilungsprozesse und verringert so das Aussehen von Markierungen, die durch postinflammatorische Hyperpigmentierung verursacht werden.

Dann,das Rosen-Geranium-Hydrolat ist ein hervorragendesHauttonikum. Es verhindert das Erschlaffen der Haut, was dazu beiträgt, Falten zu mildern. In diesem Sinne wird es empfohlen, um fahle Teints zu beleben und der Haut einen strahlenden Glanz zu verleihen.

Schließlich machen seine beruhigenden Eigenschaften es zu einem hervorragenden Verbündeten für empfindliche Haut, die zu Unbehagen und/oder Juckreiz neigt. Es wird daher empfohlen, es topisch anzuwenden, um Sonnenbrände ebenso wie Irritationen nach der Haarentfernung zu lindern.

Anmerkung : Dieses Hydrolat verleiht auch kosmetischen Formeln einen frischen und blumigen Duft und kann in eine Pflege integriert werden, um den Geruch einer anderen Verbindung zu überdecken.

In welchen Pflegeprodukten findet man das Rosen-Geranienhydrolat wieder?

Das Rosen-Geranium-Hydrolat wird in der Regel für empfindliche und/oder fettige Haut mit Unreinheiten empfohlen. Es ist daher Bestandteil vieler Gesichtspflegeprodukte wie reinigende Sprays, Reinigungsgels, Mizellenwasser... In Körperpflegeprodukten findet es sich manchmal in bestimmten After-Sun-Lotionen aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften sowie in Deodorants.

Diese Substanz ist mild und wird von allen Hauttypen gut vertragen. Das Rosen-Geranienhydrolat hat keine Gegenanzeigen und kann von schwangeren und/oder stillenden Frauen sowie kleinen Kindern verwendet werden.

Typology hat eine belebende botanische Brume auf Basis vonRosengeranienhydrolat, Buchenknospenextrakt und italienischem Strohblumenöl entwickelt. Es handelt sich um einemobile Pflege die zu jeder Tageszeit angewendet werden kann. Sie stimuliert die Kollagensynthese, für eine festere und elastischere Haut.

Quelle:

  • RAMEZANLOO FERESHTEH & al. An overview on phytopharmacology of Pelargonium graveolens L. (2015).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: