Entdecken Sie Rezepturen zur Wiederherstellung der Hautbarriere - für die ganze Familie.

Entdecken Sie Rezepturen zur Wiederherstellung der Hautbarriere - für die ganze Familie.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Calendula Officinalis Flower Extract.

Was ist der Extrakt der Ringelblume (Calendula) und wie wirkt er auf die Haut?

Calendula-Ölmazerat ist für seine beruhigende und antiseptische Wirkung bekannt und eignet sich besonders für empfindliche Haut. Die Blütenblätter der Ringelblume sind nämlich reich an Wirkstoffen, die Irritationen und Entzündungen reduzieren können. Erfahren Sie mehr über diese Pflanze mit ihren zahlreichen Vorteilen für Haut und Haar.

Die Ringelblume (Calendula officinalis) auf einen Blick.

Die Calendula officinalis oder „Garten-Ringelblume“ hat ihren Namen vom lateinischen Wort „soisequier“, das „der Sonne folgend“ bedeutet, da sich ihre Blüten je nach Sonneneinstrahlung öffnen und schließen. Die Pflanze gehört zur Familie der Asteraceae und wächst vorwiegend in Mitteleuropa, insbesondere an den Ufern des Mittelmeers, sowie in Südwestasien. Die Blütezeit beginnt im Frühjahr und endet im Winter. Die Calendulablüte verströmt einen berauschenden Duft, der bei Berührung leicht die Hände einbalsamiert. In der Kosmetik ist ihr Ölmazerat dank seiner beruhigenden und besänftigenden Eigenschaften ein Verbündeter trockener und reaktiver Haut.

Das Ölmazerat der Calendula.

Der in der INCI-Nomenklatur als „Calendula Officinalis Flower Extract“ bezeichnete Extrakt aus der Garten-Ringelblume wird durch Sonnenmazeration ihrer frischen Blüten in Pflanzenöl (meist Sonnenblumenöl) gewonnen. Dieses Ölmazerat ist reich an essentiellen Fettsäuren (Linolsäure, Ölsäure, Stearinsäure, Palmitinsäure), Triterpenestern (Faradiolester), Carotinoiden (Beta-Carotin, Flavoxanthin, Lutein, Lycophen) sowie Flavonoiden (Lupeol, Quercetin).

Das Calendula-Ölmazerat ist eine klare bis leicht trübe, ölige Flüssigkeit von dunkelgelber bis leuchtend oranger Farbe. Es hat einen pflanzlichen Geruch und fühlt sich trocken an. Es ist wenig komedogen, verstopft die Poren nicht und eignet sich sowohl für trockene Haut als auch für Mischhaut.

Da es oxidationsempfindlich ist, wird es am besten an einem kühlen, vor Hitze und Licht geschützten Ort in einer bernsteinfarbenen Flasche aufbewahrt.

Es gibt keine Kontraindikationen für die kosmetische Verwendung von Calendula-Ölmazerat. Allerdings sollten Personen, die gegen Asteraceae allergisch sind, vor der Anwendung ärztlichen Rat einholen. Schwangere Frauen und Kleinkinder können es verwenden.

Kosmetische Wirkung des Ringelblumen-Extraktes.

Dieser kosmetische Inhaltsstoff wird von allen Hauttypen gut vertragen und hat verschiedene positive Vorteile:

  • Stimuliert die Wundheilung und beugt dank seiner antioxidativen Wirkung der Lichtalterung der Haut vor.

    Das an antioxidativen Flavonoiden reiche Calendula-Ölmazerat bekämpft freie Radikale, insbesondere Superoxidradikale und Hydroxylradikale. Zur Erinnerung: Freie Radikale sind instabile Moleküle, die durch alle möglichen Faktoren (Sonne, Umweltverschmutzung, Zigarettenrauch, Stress usw.) erzeugt werden. Da sie nur aus einem einzigen Elektron bestehen, sind sie sehr reaktiv und greifen die gesunden Zellen und Proteine der Haut an, was ihre Alterung beschleunigt. Die Flavonoide im öligen Calendula-Mazerat spenden Elektronen, um die freien Radikale zu deaktivieren, indem sie sie stabiler und damit weniger reaktionsfähig machen. So verzögert dieser Inhaltsstoff die Hautalterung und schützt die Haut vor äußeren Einflüssen.

    Außerdem kann bei Verletzungen oder Verbrennungen, die z. B. durch übermäßiges Sonnenbaden verursacht werden, die Produktion freier Radikale im Wundbett oder um die Wunde herum durch die Zerstörung von Lipiden, Proteinen, Kollagen, Proteoglykanen und Hyaluronsäure zu einer verzögerten Wundheilung beitragen. Studien haben gezeigt, dass die antioxidative Wirkung der Ringelblume dazu beiträgt, lebensfähiges Gewebe zu erhalten und so die Wundheilung zu erleichtern. Daher wird das Ringelblumen-Ölmazerat gerne zur Linderung von Sonnenbrand und möglichen Hautreizungen verwendet.

  • Den Kollagenabbau hemmen und der Hauterschlaffung vorbeugen.

    Kollagen ist ein faserförmiges Protein, das das Bindegewebe in der Dermis, der tieferen Hautschicht, bildet. Es sorgt für die Festigkeit der Epidermis. Mit zunehmendem Alter wird die Kollagensynthese jedoch langsamer und der Kollagengehalt nimmt ab: Die Haut wird schlaffer und die Falten tiefer. Forscher haben die Fähigkeit des Calendulaextrakts nachgewiesen, die Aktivität der Matrix-Metalloproteinasen (MMP) auf den Kollagenabbau zu hemmen.

  • Vorbeugung von Schuppen durch antimikrobielle Eigenschaften.

    Dank ihrer antiseptischen Wirkung bekämpft die Calendula das Bakterienwachstum, das Schuppen und Kopfhautreizungen verursacht. Sie wird daher gerne zur Reinigung der Kopfhaut verwendet, um den Haarfasern neue Kraft zu verleihen.

Calendula-Extrakt in Pflegeprodukten.

Dieser Inhaltsstoff wird besonders bei trockener und empfindlicher Haut sowie bei gereizter Kopfhaut mit oder ohne Schuppen empfohlen. Die Ringelblume ist auch eine gute Wahl, wenn es darum geht, gebrochene und beschädigte Nägel zu reparieren und Sonnenbrand zu lindern. Sie ist in der Gesichtspflege (Masken, Cremes, Seren, Lippenbalsam, Augengel, Seren, Make-up-Entferner), in der Körperpflege (Hand- und Fußcremes, Duschgels, Lotionen, Balsame, Massageöle, Sonnenbrandbalsam, feste Seifen) und in der Haarpflege (Shampoos, Spülungen, Masken) zu finden. Darüber hinaus wird Ringelblumenextrakt häufig in Babypflegeprodukten verwendet. Dieser milde und beruhigende Inhaltsstoff kann zum Waschen, Massieren und sogar zur Linderung von Rötungen bei Säuglingen verwendet werden.

Quellen:

  • LEACH M. J. Calendula officinalis and wound healing: A systematic review. Wounds (2008).

  • WINDSOR J. L. & al. Effects of Calendula officinalis on human gingival fibroblasts. Homeopathy (2012).

  • ALMEIDA I. F. & al., Anti-inflammatory activity of Calendula officinalis L. flower extract. Cosmetics (2021).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: