Neu: Glow Drops

Neu: Glow Drops

Weihnachten
Nach Edit
Gesichtspflege
Körperpflege und Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Hilfe & Kontakt
Qu'est-ce-que le "Corylus Avellana Seed Oil" et quelle est son utilité ?

Was ist "Corylus avellana seed oil" und wozu dient es?

Es handelt sich um den I.N.C.I.-Namen, der zur Bezeichnung des pflanzlichen Haselnussöls verwendet wird. Dieses Öl ist dafür bekannt, die Talgproduktion zu regulieren und den Hydrolipidfilm wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Es ist nicht fettend und nicht komedogen. Daher gilt Haselnussöl als Trockenöl, welches rasch in die Epidermis einzieht.

Veröffentlicht 29. November 2022, von Maylis, Ingénieure chimiste, — 6 min Lesezeit

Corylus Avellana Seed Oil", das Wichtigste, was Sie wissen sollten.

Dieses Pflanzenöl wird aus der Hasel gewonnen. Die Pflanze wird in verschiedenen Ländern Europas sowie in Kleinasien und Nordafrika angebaut. Die Haselnuss ist die ölhaltige Frucht mit dem höchsten Lipidgehalt.

Das Verfahren zur Gewinnung dieses Öls erfolgt ohne chemische Umwandlung. Die Samen werden zerkleinert und dann mechanisch gepresst. Das so gewonnene Öl wird durch Zellulosepapier gefiltert. Das Haselnussöl ist flüssig, leicht, zieht schnell in die Haut ein. Es fühlt sich trocken an. Das Öl hinterlässt eine matte, weiche und angenehme Haut. Die Farbe variiert zwischen hellgelb und bernsteinfarben. Einer der Vorzüge ist der zarte, nussige Duft. Es hat einen niedrigen Komedogenitätsindex, das heißt, es verstopft die Poren nicht und dringt schnell in die Haut ein. Obwohl es recht unempfindlich gegen Oxidation ist, wird es am besten an einem kühlen, vor Hitze und Licht geschützten Ort, in einem bernsteinfarbenen Flakon aufbewahrt.

Welche Vorteile hat Haselnussöl für die Haut?

Dank seines hohen Vitamin-E Gehalts wirkt Haselnussöl als Antioxidant, welches die Haut vor freien Radikalen schützt. Freie Radikale sind reaktive Sauerstoffverbindungen, die auf natürliche Weise vom Körper gebildet werden. Wenn die Zellen jedoch unter Stress stehen, produzieren sie übermäßig viele davon. Es gibt zahlreiche Stressquellen, die häufigsten sind UVA-Strahlung, Umweltverschmutzung, Rauchen und eine zu fettreiche und/oder zuckerhaltige Ernährung. Freie Radikale sind Moleküle, die aufgrund ihres einzelnen Elektrons besonders instabil sind. Sie neigen dazu, mit anderen Molekülen zu reagieren, um ein Elektronenpaar zu bilden, und verursachen dann Schäden an den Zellen, der DNA und den Proteinen des Körpers. Dadurch wird der Alterungsprozess beschleunigt und es entstehen Falten auf der Hautoberfläche. Haselnuss-Pflanzenöl ist daher ein wichtiger Verbündeter, um der vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen.

Es ist reich an Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren, versorgt die Haut mit Nährstoffen und Elastizität. Außerdem beugt es der Dehydrierung vor, indem es die Barrierefunktion der Epidermis stärkt. Zur Erinnerung: Der Hydrolipidfilm verbessert die Widerstandsfähigkeit der Hornschicht gegenüber äußeren Einflüssen und begrenzt den Wasserverlust.

Haselnussöl kann auch als Massageöl verwendet werden. Dank seiner geschmeidigmachenden Eigenschaften kann es das Auftreten von Cellulite und Dehnungsstreifen mildern.

Schließlich verleiht ihm das Vorhandensein von Catechinen und Tanninen adstringierende Eigenschaften. Dieses Pflanzenöl reduziert die Größe der Poren und die überschüssige Talgproduktion auf der Haut und der Kopfhaut. Haselnussöl wird besonders für Mischhaut bis fettige Haut sowie für Haut mit Aknetendenz und/oder Mitessern empfohlen.

Hinweis: Diese Pflege ist besonders für empfindliche Haut geeignet. Man findet es daher auch in einigen Produkten für Babys und Kinder.

Haselnussöl bei Typology.

Unser pflanzliches Haselnussöl wird aus kalt gepressten Früchten von Haselnusssträuchern gewonnen. Diese werden in Frankreich nach den Richtlinien des biologischen Landbaus angebaut. Haselnussöl wird empfohlen, um glänzende Haut, die durch eine übermäßige Talgproduktion und vergrößerte Poren gekennzeichnet ist, zu mattieren und zu reinigen. Sie kann auch auf das Haar aufgetragen werden, um fettige Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die reinigende botanische Zusammenstellung enthält auch Haselnussöl. Dieses Nachtserum hilft dank der talgregulierenden und entzündungshemmenden Wirkung von 7 botanischen Extrakten, die Haut zu reinigen.


Darüber hinaus hat Typology ein Serum für Hautunreinheiten mit 1% Bakuchiol sowie pflanzlichem Haselnussöl entwickelt, um die Talgproduktion zu regulieren und den Hydrolipidfilm wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Diese völlig natürliche Pflege ist für unreine und zu Akne neigende Haut geeignet.

Sources :

  • BARDOT J & al. Influence of hazelnut oil phospholipids on the skin moisturizing effect of a cosmetic emulsion. International journal of Cosmetic (1990).

  • GÖKMEN V. & al. Bioactive compounds in different hazelnut varieties and their skins. Journal of Food Composition and Analysis (2015).

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: