Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Entdecken Sie unsere Top-Empfehlungen für feine Linien + Falten.

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Was ist "Citric Acid" und was ist ihre Verwendung?

Was ist "Citric Acid" und was ist ihre Verwendung?

Extrahiert aus Zitrusfrüchten, ist Zitronensäure ein natürliches Konservierungsmittel. Als einer der Hauptwirkstoffe der Zitrone wird sie verwendet, um den pH-Wert von Hautpflegeprodukten auszugleichen. Diese natürliche organische Pflanzensäure findet sich in vielen Pflanzen, Hölzern, Früchten und Pilzen. Sie ist reich an Vorteilen für die Haut. Hier ist, was Sie über Zitronensäure wissen müssen.

Alles über Citric Acid wissen

Die Eigenschaften der Zitronensäure sind folgende:

  • Er passt den pH-Wert der Pflege an: Dank seines leicht sauren pH-Werts ist die Haut in der Lage, gegen die Ausbreitung von Bakterien zu kämpfen. Daher müssen Pflegeprodukte diesen pH-Wert respektieren;

  • Er säuert Emulsionen (Milch, Cremes und Balsame) und wässrige Phasen (Gele, Lotionen und Tonics) an;

  • In Kombination mit Natron hat die Zitronensäure einen sprudelnden Effekt. Sie ist harmlos für die natürliche Barriere der Haut und schützt sie.

Wenn Sie empfindliche Haut haben, kann Zitronensäure, insbesondere im Sommer, aggressiv sein. AHA-Pflegeprodukte sind nicht kompatibel mit dehydrierter, trockener und empfindlicher Haut. Um Ihre Haut zu peelen, sollten Sie ein sanftes, körnchenfreies Peeling bevorzugen. Andererseits ist Zitronensäure für fettige Haut und Haut mit Unreinheiten geeignet. AHA-Pflegeprodukte schwächen den Zusammenhalt der Hautzellen, was den Zellerneuerungsprozess fördert. Darüber hinaus hilft Zitronensäure, die Haut zu hydratisieren, ihre Elastizität zu verbessern und die Kollagenproduktion zu stimulieren.

Was ist der Nutzen von Zitronensäure?

Die Citric Acid ist ein:

  • Chelatbildner: Er erhält das Aussehen und die Stabilität der Pflegeprodukte;

  • Maskierender Agent: er beseitigt oder reduziert den Geruch von Pflegeprodukten;

  • pH-Regulator: Er reguliert den pH-Wert der Pflegeprodukte.

Es kann wie folgt verwendet werden:

  • Zusatzstoff in der Hautpflege;

  • Lebensmittelzusatzstoff ;

  • Säuerungsmittel für Getränke.

Zitronensäure ermöglicht:

  • Die erweiterten Poren zu verengen;

  • Die Bildung von Zellen anzuregen;

  • Entfernen Sie abgestorbene Zellen.

Dieses natürliche Konservierungsmittel bietet mehrere Vorteile. Es reinigt die Haut und verbessert ihre Elastizität. Dank seiner aufhellenden Wirkung ist es in vielen Hautcremes und Gesichtsölen enthalten.

Neben seinen Vorteilen für die Haut hilft Zitronensäure auch dabei, Lebensmitteln einen bitteren Geschmack zu verleihen.

Zitronensäure: Welche Gefahr?

Wenn Citric Acid über einen längeren Zeitraum mit den Schleimhäuten oder der Haut in Kontakt kommt, kann es bei Personen, die gegen Zitronensäure intolerant sind, allergische Reaktionen und Hautreizungen hervorrufen.

Es ist ratsam, die Verwendung in reinem Zustand zu vermeiden. In sauren wässrigen Formeln oder Badekugeln ist es nicht kompatibel mit blauem Oxid und rosa Oxid.

Bewahren Sie es vor Wärme und Licht geschützt auf.

Wie bei anderen Wirkstoffen sollte Zitronensäure sparsam und vorsichtig verwendet werden. Bevor Sie eine Hautpflege verwenden, sollten Sie sich zunächst über die Inhaltsstoffe informieren, die mit Ihrem Hauttyp kompatibel sind. Tatsächlich hat Zitronensäure nicht die gleiche Wirkung auf fettige Haut wie auf empfindliche Haut.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: