Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Neu: Pflege für zu Rosazea neigende Haut

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen

Pflanzliches Kohlepulver

Gemeinhin bekannt als: Charcoal Powder (I.N.C.I.), Schwarzkohlepulver, Aktivkohlepulver, Carbon A.
Botanischer Name: /
Extraktionsverfahren: Kalzinierung von Torf mit anschließender Aktivierung unter hohen Temperaturen durch Wasserdampf, Zerkleinerung und Reinigung.
Familie: /
Extrahierter Teil der Pflanze: Torf (durch Mikroorganismen versteinertes organisches Material, das durch Ansammlung von Pflanzenresten über lange Zeiträume in einem feuchten, sauerstoffarmen Milieu entstanden ist).
Anbaugebiet, Herkunft: /
Blühend: /
Herkunft, Ursprung: Japan
Phytochemische Zusammensetzung: Kohlenstoffhaltige Stoffe, Huminstoffe.
Sensorische Eigenschaften: Aussehen: trockenes, feinkörniges Pulver mit erdiger Textur; Farbe: Schwarz; Geruch: Neutral.
Physische Eigenschaften: Durchschnittliche Teilchengröße: ≈ 4 μm; Sehr hydrophob; Dichte: 3,5 - 5,5; In Wasser und Öl unlöslicher Stoff; Spezifische Oberfläche (Adsorptionskapazität): 700 - 1 200m²/g; Spezifisches Gewicht: 200 - 600 kg/m³; Dosierung: Von 1% bis 20% als Aktivstoff.
Betrifft: Adsorptionsmittel, Absorptionsmittel, Desodorierungsmittel, Peeling, Entgiftungsmittel, Reinigungsmittel, Färbemittel.
Wirkung: Alle Hauttypen, insbesondere Haut, die Umweltverschmutzung, Stress und Zigarettenrauch ausgesetzt ist, unreine Haut und Mischhaut bis fettige Haut; Alle Haartypen, insbesondere fettige Kopfhaut.

Details

Verwendung

Gesichtspflege (Peelings, Reinigungsmasken, Reiniger, Pflaster, Make-up-Entferner); Hygiene (Zahnpasta, Mundwasser, Deodorants, feste Seifen); Haarpflege (reinigende Shampoos); Make-up (Mascaras, Augenbrauenpuder, Kompaktpuder, Lidschatten, Kajalstifte).

Aufbewahrung

Vor Feuchtigkeit, Licht und Wärme geschützt aufbewahren.

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen bei der Anwendung

Kohlepulver weist keine Kontraindikationen auf. Es kann von normalerweise von schwangeren und/oder stillenden Frauen sowie von Kleinkindern verwendet werden.

Da es sich jedoch um ein pulverförmiges Produkt handelt, sollten Sie es nicht in der Nähe einer Lüftungsquelle verwenden und das Einatmen vermeiden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wird nur in Produkten zum Abspülen verwendet, außer für Make-up.

Erfahren Sie mehr

Pflanzenkohle ist seit der Antike für ihre starke Absorptionsfähigkeit bekannt. Die Ägypter verwendeten sie zur Wasserreinigung und Hippokrates wegen ihrer medizinischen Wirkung. Es handelt sich um ein hydrophobes Material, das kein Wasser absorbiert, sondern Mikroschadstoffe und Unreinheiten auf der Hautoberfläche. Es mattiert die Haut und reinigt sie porentief für eine gesunde, reine Haut. Außerdem verleiht sie den Produkten eine tiefschwarze Farbe, sodass sie einfach als natürlicher schwarzer Farbstoff verwendet werden kann. Kohle wird als "aktiv" bezeichnet, wenn sie behandelt wurde, um Mikroöffnungen zu erhalten, die die für die Adsorption verfügbare Oberfläche vergrößern. Diese poröse Oberfläche hat eine negative elektrische Ladung, an die sich positiv geladene Toxine, Verunreinigungen, Schmutz, überschüssiger Talg und Schadstoffe binden können.