Muttertag: Verschenken Sie eine vollständige Routine

Muttertag: Verschenken Sie eine vollständige Routine

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen

Methylisothiazolinon (MIT)

INCI-Bezeichnung: Methylisothiazolinone.
Funktion: Konservierungsmittel.
Herkunft: Synthetisch.
Nach der EU-Verordnung zulässige Konzentration : Bis zu 0,0015 % in Produkten, die allein oder zusammen mit Methylchlorisothiazolinon (MCIT) gespült wurden.
Wo es zu finden ist / Wo sie zu finden sind? : Shampoos, Duschgels, Haarmasken, Seren, Conditioner, Flüssigseifen für die Hände, Haarfärbemittel, Peelings, Gesichtsreiniger, Haarseren, Gesichtscremes, Stylinggele/-lotionen, Seren, Enthaarungscremes, Augencremes.
Risiken für die Gesundheit: Potenzieller Allergieauslöser, potenzieller Hautreizstoff, Verdacht auf Neurotoxizität.
Risiken für die Umwelt : /
Weitere Informationen : /