Magazin
Alle Themen

Java-Zitronengras-Hydrolat

Gemeinhin bekannt als: Cymbopogon Schoenanthus Wasser (I.N.C.I.).
Botanischer Name: Cymbopogon schoenanthus.
Extraktionsverfahren: Destillation durch Wasserdampfzug.
Familie: Süßgräser
Extrahierter Teil der Pflanze: Blätter.
Anbaugebiet, Herkunft: Tropische und subtropische Regionen (Indonesien, Indien, Sri-Lanka, China, Vietnam, Afrika, Antillen).
Blühend: Keine Blüte, sterile Pflanze.
Herkunft, Ursprung: Madagaskar.
Phytochemische Zusammensetzung: Geraniol, Citronnellal, Citral, Geranial, Neral, Alpha-Thujen.
Sensorische Eigenschaften: Aussehen: Flüssig und beweglich; Farbe: Farblos bis weißlich; Geruch: Kräuterartig, warm.
Physische Eigenschaften: pH: 5,5 bis 6,0; Unlöslich in Öl.
Betrifft: Antibakteriell, adstringierend, vereinheitlichend, reinigend, beruhigend, sebumregulierend, tonisierend.
Wirkung: Alle Hauttypen und insbesondere Mischhaut bis fettige Haut, unreine Haut; Alle Haartypen und vor allem stumpfes Haar.

Details

Verwendung

Gesichtspflege (Tonics, Blumenwasser) ; Haarpflege (Serum für die Kopfhaut, Masken, Lotionen).

Konservierungsmethode

6 Monate haltbar nach dem Öffnen. Ein empfindliches Produkt, das im Kühlschrank gelagert werden sollte. Wenn Sie eine Veränderung im Aussehen oder Geruch bemerken, verwenden Sie Ihr Hydrolat nicht mehr.

Gegenanzeigen, Anwendungshinweise

Das Zitronengras-Hydrolat hat keine Gegenanzeigen. Es kann von schwangeren und/oder stillenden Frauen sowie Kindern verwendet werden. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen.

Erfahren Sie mehr

Das Zitronengras-Hydrolat ist bekannt für seine antibakteriellen Eigenschaften. Es ist reich an Monoterpenolen, Molekülen mit antibakterieller Aktivität, und das Zitronengras-Hydrolat ist bekannt für seine reinigende Wirkung auf die Haut. Darüber hinaus hilft sein saurer pH-Wert, die Porengröße zu reduzieren. Es wird daher besonders für Haut mit Akne-Neigung empfohlen, um das Auftreten von Mitessern und Komedonen zu verhindern.