Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Entdecken Sie unsere Duos Tag+Nacht

Nach Edit
Gesichtspflege
Hautalterung
Körper- & Haarpflege
Nach Anliegen
Haut Diagnose
Magazin
Alle Themen
Alles über "Potassium Azeloyl Diglycinate", ein Derivat der Azelainsäure

Alles über "Potassium Azeloyl Diglycinate", ein Derivat der Azelainsäure

Ein gleichmäßiger Teint, ein glattes und strahlendes Gesicht zu haben, ist nicht immer einfach, insbesondere wenn Ihre Haut ständig Kälte, UV-Strahlen und Verschmutzung ausgesetzt ist. Eine regelmäßige natürliche Pflege ist eine Möglichkeit, dem Gesicht seinen Glanz zurückzugeben und seine Feuchtigkeit zu erhalten. Kalium Azeloyl Diglycinat wird häufig von Schönheitspflegeherstellern aus diesen Gründen verwendet. Diese Substanz wirkt, indem sie die Haut des Gesichts und die umliegenden Bereiche, wie den Hals, verschönert.

Zusammenfassung
Veröffentlicht 27. Januar 2024, von Sandrine, Zuständig für die wissenschaftliche Kommunikation — 4 min Lesezeit

Mehr über das Kalium Azeloyl Diglycinat erfahren

Kalium Azeloyl Diglycinat wird durch die Reaktion der Kaliummolekül und der Glycinmolekül mit Azelainsäurechlorid gewonnen. Dieser wasserlösliche Inhaltsstoff vereint die Vorteile der Elemente, von denen er abgeleitet ist. Kalium Azeloyl Diglycinat ist transparent oder hellgelb. Es besteht aus Azelair (Azelainsäureform), Allantoin und Glycerin. Es ist Bestandteil einiger Hautpflegeprodukte wie Cremes, Lotionen, Gele und wasserbasierte Pflegeprodukte. Eine Konzentration zwischen 0,5 % und 5 % wird häufig verwendet, um die Haut zu beruhigen, mögliche Hautverfärbungen zu mildern und die Sebumproduktion zu regulieren.

Die Aminosäure Azelainsäure Kaliumsalz ist auch für ihre aufhellenden Eigenschaften bekannt. Neben der Beruhigung von Akneausbrüchen hat es auch die Fähigkeit, Probleme mit der Wasserunlöslichkeit zu verbessern. Kosmetische Formulierer haben mehrere Tests durchgeführt, die die nicht reizenden Eigenschaften von Kalium Azeloyl Diglycinat belegen. In Bezug auf die Sicherheit wurden keine Informationen über seine Verwendung erwähnt. Unerwünschte Nebenwirkungen sind noch unbekannt.

Einige Tropfen einer mit Kalium-Azeloyl-Diglycinat angereicherten Lotion auf ein zuvor gereinigtes Gesicht aufzutragen, ist eine Möglichkeit, die Haut zu verschönern. Einige Hersteller von 100% natürlicher Hautpflege zielen daher auf eine Anwendung ab, die für alle Hauttypen geeignet ist. Kalium Azeloyl Diglycinat ist ein Antioxidans, das in der Kosmetikindustrie aufgrund seiner Fähigkeit, den Hautton zu vereinheitlichen, Entzündungen zu lindern und dunkle Flecken aufzuhellen, gefragt ist.

Die Wirksamkeit von Kalium Azeloyl Diglycinat kennen

Die Azelainsäure und das Kalium Azeloyl Diglycinat haben eine ähnliche Wirkung. Sie können die Eigenschaften der Azelainsäure im Kalium Azeloyl Diglycinat finden. Pflegeprodukte, die diese Wirkstoffe enthalten, reduzieren beispielsweise Akne-Pickel oder verhindern sie sogar durch ihre Fähigkeit, die Sebumsekretion zu regulieren. Die Tatsache, dass sie in der Lage sind, die Aktivität der Tyrosinase zu hemmen, ermöglicht es ihnen auch, Sommersprossen zu mildern. Kalium Azeloyl Diglycinat hat die Fähigkeit, den Teint zu verbessern und zu vereinheitlichen. Diese farblose Flüssigkeit trägt auch zur Aufrechterhaltung der Hautfeuchtigkeit bei, was ihre Elastizität verbessert. Die regelmäßige Anwendung von Pflegeprodukten auf Basis von Kalium Azeloyl Diglycinat reduziert Hautunreinheiten und stellt den Hydrolipidfilm der Epidermis wieder her. Personen mit fettiger Haut können auf die Fähigkeiten dieser Wirkstoffe zählen, die die Sebumproduktion regulieren oder sogar minimieren.

Individuen mit fettiger Haut, solche mit ungleichmäßiger oder empfindlicher Haut, sowie Personen, die zu Rötungen neigen, können Kalium-Azeloyl-Diglycinat verwenden. Hautpflegeprodukte, die diesen Inhaltsstoff enthalten, verringern auch das Gefühl von Kribbeln und Brennen, mit dem empfindliche Haut konfrontiert ist. Sie können auch bei der Behandlung von Hyperpigmentierungsstörungen helfen, die dazu neigen, die Wangen, die Stirn, das Kinn, den Hals und die Oberlippe anzugreifen. Verstopfte Poren und Hautausschläge werden ebenfalls behandelt, da das Azelainsäure-Aminosäure-Kaliumsalz die übermäßige Talgproduktion in der Haut reguliert. Eine 100% natürliche Pflege auf Basis von Kalium-Azeloyl-Diglycinat kann in Ihre Schönheitsroutine integriert werden. Die Ergebnisse sind jedoch nicht sofort sichtbar. Eine regelmäßige Anwendung ist notwendig, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen. Eine Creme oder Lotion, die mit Kalium-Azeloyl-Diglycinat angereichert ist, wird einmal täglich, vorzugsweise morgens, aufgetragen. Sie können die Anwendung bei Bedarf am selben Tag wiederholen.

Diagnostik

Verstehe deine Haut
und ihre komplexen Bedürfnisse.

Weiter: